Allgäu

Immobilien

miwa IMMOBILIEN

mit seiner jahrzehntelangen Hausbau- und Immobilienerfahrung ein Garant für professionelle Objektabwicklung!
Exposé für Objekt-Nr. H-97021

Bilder »
H-97021-01
Südansicht
miwa IMMOBILIEN Allgäu e.K.
Am Wunderbrunnen 27
88161 Lindenberg im Allgäu
Telefon: 08381 / 941750
Telefax: 08381 / 941751
Handy: 0151 / 11657706
E-Mail: milz@miwa-immobilien-allgaeu.de

Sehr schönes Wohnhaus an sonnigem Stadtrand (Ldbg)

Haustyp: „Reihenhaus im Landhausstil“ PLZ, Ort: 88161 Lindenberg im Allgäu
Grundstücksfläche: Keine Angabe Baujahr: 1991
Wohnraumfläche: 146 m² Verfügbar ab: sofort
Wohnräume: 5 Garagen / Stellplätze: 1 / 1
Objekt bereits verkauft!

Objektbeschreibung

Ein sehr solides Landhaus für echte Naturliebhaber, die aber trotzdem aus guten Gründen die Nähe einer beliebten Einkaufsstadt suchen! Das am sonnigen Stadtrand gelegene Reihenhaus, steht an einer ruhigen Anliegerstraße in bester Wohnlage von 88161 Lindenberg im Allgäu. Die meisten Einkaufsmärkte sind zu Fuß in ca. 5-7 Minuten erreichbar. Der rustikale Landhausdachstuhl mit großen Dachüberständen schützt die verputzte Landhausfassade. Hochwertige – großzügig dimensionierte Holzfensterelemente mit eingestemmten Fenstersprossen sowie eine breite 2-flg. Terrassentüre sorgen in dem einmaligen Objekt für exzellente Lichtverhältnisse. Im Untergeschoss befindet sich ein Appartement mit kl. Waschraum/Abstellraum direkt neben dem überdachten Hauseingang.

Lage

Dieses einmalige Immobilienobjekt liegt mitten im Westallgäu, zentral zwischen den Allgäuer Alpen und dem schwäbischen Meer.

Die geographische Lage von 88161 Lindenberg im Allgäu

Die Stadt Lindenberg, auf einer natürlichen Sonnenterrasse oberhalb des Bodensees und zu Füßen der Hochalpen gelegen, ist mit 11.500 Einwohnern der wirtschaftliche und kulturelle Mittelpunkt des westlichen Allgäus. Dank seiner exponierten Lage in quasi nebelfreier Höhe (750 – 824 Meter ü. NN) und seiner reizvollen Umgebung hat sich der Luftkurort Lindenberg zu einem beliebten Ferienziel für Urlauber und Kurgäste jeglichen Alters entwickelt.
Groß geworden ist Lindenberg mit dem aus Florenz importierten Kunsthandwerk des Strohhutflechtens, was der Hutstadt auch den Beinamen "Klein Paris" einbrachte. Der Ursprung der Hutherstellung in Lindenberg lag im blühenden Pferdehandel, der Lindenberger Pferdehändler nach Italien führte. Dort lernten sie während ihrer Aufenthalte die Strohhutherstellung kennen und brachten sie über die Alpen nach Lindenberg. Geschäftsdokumente erinnern an diese Anfänge.
Dank seiner nebelfreien Höhenlage wurde das schöne Städtchen Lindenberg mit dem Prädikat "Luftkurort" ausgezeichnet und ist laut "Wetterfrosch" Jörg Kachelmann mit 2217 Sonnenstunden sonnigster Ort Deutschlands 2006. Auch 2007 war Lindenberg einer der sonnenreichsten Orte Deutschlands.

Sonstiges

Weitere Daten in Kürze:
  • Wohnfläche n. DIN 277: 146 m²
  • Nutzfläche: 27 m²
  • Objektzustand: gepflegt
  • Heizungsart: Zentralheizung

Exposé für Objekt-Nr. H-97021
@

Ihre Kontaktdaten

Anrede:
Vorname: Nachname:
Straße: Haus-Nr.:
PLZ: Ort:
Telefon: Telefax:
Handy: E-Mail:
Zusatz:
Gewünschter Besichtigungstermin:  
Aktion: